Startseite

BILDENDE KUNST

Christoph Premstaller

„Jedem lebendigen Gedanken wohnt die Kraft inne, ihn zu malen. Je tiefer er mit seiner Quelle verbunden ist, desto klarer wird das Bild.“

Ralph Waldo EMERSON

Analog zu diesem Satz ergab sich für mich die Hinwendung nach der genaueren Fragestellung nach der Bedeutung und dem Zusammenspiel einzelner bildnerischer Formelmente von der Sinnfrage zur Veränderung und Bewegung in Form von Werken die in Serien entstehen, um damit tiefe Gegensätze oder manchmal nur leichte Halbtonschritte als quasi Zwischenbewegung im Raum des Bildes auszudrücken, welche symbolisch verbunden für Kontraste und Ereignisse in der realen Welt stehen.

Aktuelles

„Wie unsere Seele…“ Beitrag 48h Neukölln, The Dizain, Hermanntraße 159a, 12051 Berlin 18. -20.06.2021

Digitalprint-Serie Christoph Premstaller 2021

https://48-stunden-neukoelln.de

„Neue Arbeiten“ //GALERIE 102, Potsdamer Straße 102 in Berlin, Oktober/November 2020

Digitalgrafik Christoph Premstaller 2020

https://galerie102-berlin.com

Christoph Maria Premstaller geboren in Linz, Oberösterreich, studierte und diplomierte an der Universität für Gestaltung in Malerei und Grafik, nahm an zahlreichen Ausstellungen teil. Er arbeitete ein Jahr im Atelier im Offenen Kulturhaus Linz, verbrachte insgesamt weitere 4 Jahre in Linz. Ab 2000 arbeitete er vier Jahre als Künstler in Wien. Er lebt seit 2005 in Berlin. Sein Fokus liegt auf den Techniken Malerei, digitale Malerei und Grafik am Computer sowie Zeichnungen als Studien und Entwürfe.

Kontakt

Mail. christophpremstaller@web.de

Tel. 0049 30 3993476